Kundenbindungsmanagement

IOB  hat in 2015 eine Studie bei Kleinunternehmen in der Schweiz durchgeführt. Als Ergebnis zeichnete sich deutlich ab, dass viele Unternehmen Kundenbindungsmassnahmen einen grossen Stellenwert beimessen, jedoch zu wenig interne Ressourcen vorhanden sind, um zielgerichtete, regelmässige Massnahmen durchzuführen.

Die Einschätzung mancher Kleinunternehmer, „wenn Kunden gehen wollen, sollen sie halt gehen“, kann nicht als strategisch oder nachhaltig betrachtet werden.  Statistisch gesehen, ist die Gewinnung von Neukunden sieben mal aufwendiger (je nach Statistik) als Kunden zu binden. Kundenbindung muss als erfolgskritischer Faktor betrachtet werden.

Lesen Sie hierzu auch den Artikel “Kundenbindungsmaßnahmen im Bereich B2B für KMUs

UA-119972581-1